MicMac Austellungseröffnung

im Fraunhoferinstitut Karsruhe mit Britta Meer

Biotec, Bilder die meine Ängste bannen

Eine weltweite Seuche war im Anmarsch, die Vogelgrippe. Vögel die tot im Gelände lagen und große Ängste breiten sich aus. Damit begann die Entstehungsgeschichte dieser Bilder. Sie führten mich von meinen Ängsten zu den Genmanipulationen und Biowaffen.  Sie machen für mich, diesen ganzen sehr unverständlichen Komplex fassbar. Viren, Bakterien klein, unsichtbar, geschmacklos und oft tödlich ?
Diese Bilder sind entstanden aus den Sperrholztüren vom Hühnerhaus meines Vaters.
Jedes dieser Bilder enthält einen Fremdkörper, den man oft nicht als etwas Fremdes erkennen kann.
Sie sind für mich das Symbol eines Eingriffs und einer Manipulation in einem Bereich der bei mir mehr als nur Unbehagen auslöst.

Bilder aus der Ausstellung

Der gedehnte Blick

Ausstellung im Hofgut Reinheim mit Helene Hess
Ausstellung im Hofgut Reinheim mit Helene Hess

Bei meinen Bildern befasste ich mich mit den persönlichen und gesellschaftlichen Tabus. Zugleich auch mit der Fragestellung "was ist normal". Die Bilder wurden auf alte Kopfkissenbezüge gemalt.

Ausstellung Bildertische

Die Ausstellung fand im Rahmen des offenen Hoftors 2012 im Bauernhofcafe Grünewalds in Otzberg / Ober-Klingen statt. Jeder Tisch ist ein Unikat mit einem eigen Titel.

Inselbilder

Bilder aus alter und gebrauchter Dachpappe. Die Inseln sind Quadrarte mit einem individuellen Zeichen in der Mitte. Die Linien stehen für die Beziehungen der Inseln zueinander. Sie können auch für das menschliche Zusammenleben stehen.